Herzenshund

Scheinbar ist dieses Jahr ein Jahr der Veränderungen und Mutproben für mich. Ich eile von einem Extrem ins Nächste und erwische mich manchmal dabei, wie ich mich ganz besonders an eine, meiner drei Fellnasen klammere um die Bodenhaftung nicht zu verlieren. Ich dachte immer, die Geschichte mit dem Herzenshund sei an den Haaren herbei gezogen […]

Weiterlesen

Wildcraft – Testbericht

Ich habe auf diesem Blog noch nichts zur Ernährung meiner Mädels erzählt. Ich füttere eigentlich roh, aber nach keinem bestimmten Modell, das heißt ich barfe nicht oder füttere strickt nach prey oder sonstigen Modellen. Ich füttere so, dass der Hund von allem tierischen in regelmäßigen Abständen alles mal bekommt. Auch Obst und Gemüse sind mal […]

Weiterlesen

Ich packe meinen Hundekoffer…

Viele Hundebesitzer kennen das Thema. Es geht in den Urlaub und die große Frage „An was muss ich noch alles denken“ steht im Raum. Mit dem heutigen Artikel möchte ich euch einen kleinen Einblick in meine Packroutine geben und natürlich auch zeigen, was es bedeutet, mit zwei Hunden zu verreisen. Für uns drei ging es […]

Weiterlesen

Wenn der Wind die Richtung ändert…

Vermutlich befanden sich alle schon mal in einer ähnlichen Situation. Plötzlich rüttelt es am eigenen Schiffchen im sicheren Alltagshafen so gewaltig, dass man kaum noch weiß in welche Richtung man blicken soll, ohne Meter hohe Wellen zu sehen. Doch was ist in dieser Situation mit den Hunden? In dem heutigen Artikel geht es um eine […]

Weiterlesen

Leinen von Schleifenkind

Durch eine kurze Nachricht bei Instagram, wurde ich auf ein Gewinnspiel von Schleifenkind* aufmerksam. Da ich bei solchen Dingen eher selten mal Glück habe, war ich zunächst skeptisch, aber habe trotzdem mitgemacht und war tatsächlich mit meinen Mädels unter den glücklichen Gewinnern und darf ab sofort die Leinen von Schleifenkind testen. Tauleinen und liebevoll gefertigte […]

Weiterlesen

Bunter Spaziergang: Nasenarbeit

Einige von euch folgen mir vielleicht bei Snapchat (carinaschneewi) und haben schon den einen oder anderen Spaziergang von uns beobachten können, wie ich Cassy und Leyla mit kleinen Suchspielen den Spaziergang spannender gestalte. In diesem kurzen Artikel möchte ich euch ein paar Tipps und Tricks zur alltäglichen, rein spielerischen Nasenarbeit geben. Vielleicht ist es ja […]

Weiterlesen

Den richtigen Züchter erkennen

Bevor man den Schritt zu einem eigenen Hund wagt, vergehen mitunter Jahre. Diese Entscheidung sollte mit großer Sorgfalt gefällt werden. Ein Hund möchte so wenig wie möglich alleine sein, gefüttert werden, egal bei welchem Wetter nach draußen, er kostet Geld und wird mit etwas Glück 13 Jahre alt, vielleicht sogar noch älter. Erst, wenn man […]

Weiterlesen